Startseite Bannerbild

Kontakt

Therapienetz 

Dystonie.Spastik 

 

Berlin-Brandenburg

Clayallee 177
14195 Berlin
 

 

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Prof. Dr. Andreas Kupsch

 

 

1981 – 1982

Jura- und Volkswirtschaftsstudium an der Universität zu Köln

kupsch
1982 – 1988 Medizinstudium in Köln, München; Montpellier, Paris, Paimpol (Frankreich), Washington D.C., Providence Rhode Island (USA); Abschluss mit deutschen und amerikanischen Examina
1989 Approbation als Arzt im Praktikum und Promotion (magna cum laude)
1991 Vollapprobation
1988 – 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Physiologischen Institut der LMU München und stellvertretender Leiter eines Labors für Parkinson-Grundlagenforschung
1993 – 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistenzarzt an der Universität München
1996 – 2012 Leiter der Arbeitsgruppe für Bewegungsstörungen, Charité, Humboldt-Klinikum, Berlin
1997 Facharztzulassung Neurologie
1998 Venia legendi a. d. Medizinischen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin, Charité.
2000 – 06/12 Oberarzt und Leiter der Neurologischen Poliklinik an der Neurologischen Klinik der Charité-Virchow
03/2005 Ausserordentlicher Professor (Charité)
07/12 – 12/12 Neurologie Klinikum Buch-Helios: OA & Leiter Funktionsbereich Bewegungsstörungen
07/12 – 03/14 Niederlassung in Neurologie-Berlin zusammen mit Dr. Ehret, Berlin-Steglitz
04/14 -12/14 Privatpraxis bei Dr. Raffauf, Berlin-Mitte

 

Seit 12/12 Universität Magdeburg: Leiter Basalganglien-Forschung
01/15 KV-Zulassung Berlin Neurologie Praxiseröffnung NEUROLOGIE BEWEGT (Berlin Charlottenburg)